Lichtspiel

Ich kann dich sehen, in all dem Trubel,

in all dem Geschehen, um mich herum.

Du bist da, obwohl du ganz weit weg bist.

Nie mehr, nie mehr!

 

Ich verschwimme, ich verzerre,

bin freudlos in meiner Ablenkung.

Du bist hier. Hier drin.

Für mich, doch willst du das?

 

Du warst mein Schatten,

doch habe ich dich nie

ans Licht gelassen.

Ein Schatten ohne Licht?

 

Vergib mir!

 

Aurelié!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s