Nur ein Traum

Wo bist du ?
Woran denkst du?

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Bleib bei mir,
gib mir Halt.

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Wenige Stunden nur,
doch so vertraut.

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Gott weiß,
ich vermisse dich.

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Da ist so viel Musik,
in meinem Kopf, in dir.

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Hinge mein Leben davon ab,
doch, das tut es.

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Deine Stimme, dein Geruch,
deine Haut, deine Haare.

Nur ein Traum, nur ein Traum.

War es gestern oder morgen,
verschlungen unter Decken?

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Wirklich ist,
was du wirklich bist.

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Leben, immer fort,
nur Leben, leer.

Nur ein Traum, nur ein Traum.

Ach, könnte das Leben doch (m)ein Traum sein. Bunt-laut-hektisch.
Mit dir. Hundert Jahre unter Decken, am Herzschlag des Anderen.
Ein Traum, den wir bestimmen, zusammen. Zusammen träumen. Zusammenträumen.
Liebe, Leben. Im Traum.
Mit dir. Träumen.
Von dir. Träumen.
Im Traum.

Nur ein Traum.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s