Neues und so

Hallo zusammen!

Nett wenn ihr reinschaut, wenn nicht, na ja. Pech.

Die Schreibblockade ist fürs Erste vorbei, es zahlt sich eben aus, Notizen im Handy zu speichern, wenn man sie später noch ausschreiben will.

Das habe ich jetzt fürs Erste getan und es fühlt sich echt gut an, mal wieder in die Tasten zu hauen. Schreiben ohne Nachdenken ist meist noch besser als Schreiben mit Konzept, wenn man dafür an vielen Stellen nicht weiterkommt.

Ich bin da eher der Typ, der seiner Intuition folgt.

Wer hier schon länger reinschaut, konnte hoffentlich meine kleine Romanidee verfolgen. ich hoffe natürlich auch, dass es sich bisher gelohnt hat, trotz des offensichtlichen Wirrwarrs im Aufbau und der nicht vorhandenen wörtlichen Rede. Die Kapitel sind kurz und entstehen einzeln und stellen daher auch noch nicht die finale Version dar. Sie sollen bloß einen ersten Eindruck geben, mir zu Verbesserungen herhalten und Lust auf mehr machen, was mir hoffentlich gelingt.

Am Ende werde ich wohl das Chaos beibehalten, aber zur Sortierung so etwas wie eine Timeline einbauen.

Ich hoffe, ihr seht weiter rein.

Schönen Abend noch,

M

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s